Zweite Lesung

Das digitale MERKUR-Archiv ist eine Schatzkammer mit mehr als 11000 Texten, die seit der Gründung der Zeitschrift 1947 veröffentlicht wurden. Seit über 70 Jahren schreiben hier die wichtigen Autoren und Intellektuellen zu den Themen der Zeit, treffen die interessantesten Positionen und überzeugendsten Argumente aufeinander.

In der Video-Interviewreihe Zweite Lesung laden die Herausgeber Christian Demand und Ekkehard Knörer Autoren, Freunde und Wegbegleiter der Zeitschrift ein, mit ihnen über MERKUR-Texte zu sprechen, die ihnen besonders in Erinnerung geblieben sind – und die es sich lohnt, für eine zweite Lesung zur Hand zu nehmen.

Alle empfohlenen Texte können Sie auf diesen Seiten kostenlos lesen.

Genießen Sie freien Zugriff auf

Genießen Sie freien Zugriff auf

Genießen Sie freien Zugriff auf
das gesamte MERKUR-Archiv
Jetzt Digital-Abonnement bestellen

Engelmeier_web

Hanna Engelmeier empfiehlt

Stephan Herczeg
Journal (XX)

Merkur, Nr. 786, November 2014

(öffnen…)

Elena Meilicke empfiehlt "Wenn der lahme Weber träumt, er webe, ..." von Silvia Bovenschen.." von

Elena Meilicke empfiehlt

Silvia Bovenschen
„Wenn der lahme Weber träumt, er webe, …“

Merkur, Nr. 738, August 2014

(öffnen…)
Leerzeile
Leerzeile

Meinel Zweite Lesung web

Florian Meinel empfiehlt

Ernst Forsthoff
Die Bundesrepublik Deutschland

Merkur, Nr. 151, September 1960

(öffnen…)

PRutschky2220 web

Michael Rutschky empfiehlt

Hans Magnus Enzensbeger
Vergebliche Brandung der Ferne

Merkur, Nr. 126, August 1958

(öffnen…)

Gustav Seibt empfiehlt "Die Unschuld an die Macht!" von karl Heinz Bohrer

Gustav Seibt empfiehlt

Karl Heinz Bohrer
Die Unschuld an die Macht!

1. Folge: Merkur, Nr. 425, März 1984
2. Folge: Merkur, Nr. 427, Mai 1984
3. Folge: Merkur, Nr. 431, Januar 1985

(öffnen…)

Die Reihe wird monatlich
mit neuen Gesprächen und Texten
fortgeführt…