Keiner ist gefeit

Am 15.7. 1981 strahlte der WDR eine Talkshow zu den Jugendunruhen in Brixton aus. Teilnehmer waren: Karl Heinz Bohrer, Diedrich Diederichsen, Michael Rutschky, Erwin K. Scheuch und Rolf Seelmann-Eggebert. Moderation: Hansjürgen Rosenbauer. Hier ein paar Bilder.

Das Dispositiv

 

vlcsnap-2015-06-12-12h49m09s91

Michael Rutschky

vlcsnap-2015-06-12-11h55m24s145
vlcsnap-2015-06-12-11h55m31s213

Karl Heinz Bohrer

vlcsnap-2015-06-12-11h55m44s95 

vlcsnap-2015-06-12-11h56m23s226

Diedrich Diederichsen

vlcsnap-2015-06-12-11h57m45s23

vlcsnap-2015-06-12-12h00m00s97

Gezeigt wurden in der Talkshow die ersten Minuten des Films Zueri braennt, den es in zwei Teilen auf Youtube gibt. Teil 1

 

Teil 2

 


Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *