Bücher von Merkur-Autoren: Stephan Wackwitz‘ Die Bilder meiner Mutter‘

wackwitz

Lesereise zu „Die Bilder meiner Mutter“

Stephan Wackwitz, langjähriger Merkur-Autor und derzeit Leiter des Goethe-Instituts in Tbilissi, hat ein (auto-)biografisches Buch geschrieben: Die Bilder meiner Mutter. Heute beginnt im Literaturhaus in München eine Lesereise mit neun Terminen. Die Übersicht findet sich hier.

Wir nehmen das zum Anlass, sämtliche seiner bislang zwanzig im Merkur erschienenen Texte für die Dauer der Lesereise freizuschalten. Die Übersicht finden Sie hier.


Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *