Aufruf an alle Berlinerinnen und Berliner, die sich für den Merkur interessieren

Der Merkur wird siebzig. Wir möchten das Jubiläum nutzen, uns Gedanken zu machen, wohin uns die nächsten siebzig Jahre führen. Deshalb ist heute Ihre Meinung gefragt. Wir möchten Sie, und zwar sowohl als Merkur-Leser/innen, Merkur-Blog-LeserInnen wie auch als Merkur-(noch)-nicht-Leser/innen, im Zeitraum vom 16.01. – 04.02. zu einem persönlichen Gespräch über den Merkur in die Redaktion in der Mommsenstraße oder an einen Ort Ihrer Wahl, gerne auf einen Kaffee, in Berlin einladen. „Wir“ heißt in dem Fall:  Das Team Intermezzo, eine Gruppe von UdK-StudentInnen, die ein Marketing-Konzept für den Merkur erstellen. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns, per Mail (intermezzo.merkur@gmail.com) oder telefonisch (030-23935952), Sie bekommen im Gegenzug für Ihre Auskunftsbereitschaft ein Doppelheft des Merkur. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen und Ihre Meinung zum Merkur zu hören.

Ihre MERKUR-Redaktion (und Intermezzo)


2 Kommentare

  1. Wenn ich in Berlin bin … gern.

  2. Olaf Blumenstein sagt:

    Eine tolle Idee. Ich bin dabei

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *